So schön können die Niederlande sein. Ein Gebiet mit viel Wasser und einer erstaunlichen Flora und Fauna, die sich im Hinterhof Ihrer Unterkunft entfaltet. Mit seinen farbenfrohen Wasservillen, umgeben von Wasser und Schilf, bietet Bodelaeke eine bezaubernde, fast magische Landschaft. Für mich ist es ein wunderbares Ziel, um dem Alltag für eine Weile zu entfliehen und neue Energie zu tanken. Die besonderen Naturphänomene in jeder Jahreszeit machen jeden Aufenthalt im Water Resort zu einem besonderen Erlebnis. Dank des besonderen Lichts spiegelt das Wasser alle möglichen Farben wider. Egal, wie oft ich Bodelaeke besuche, es verzaubert mich jedes Mal aufs Neue .

Eigentum, auf das man stolz sein kann

Als Investor hatte ich fünf Grundtypen in allen möglichen Variationen zur Auswahl. Allesamt waren es tolle Wasservillen auf großzügigen Grundstücken. Ich besichtigte sie mit großer Sorgfalt und durfte in einigen Unterkünften eine Testnacht verbringen. Am Ende verliebte ich mich in einen ockergelben Punter mit Wellnesspaket. Diese warmen Farben habe ich auch in das Innere meiner Unterkunft gebracht. Dabei habe ich mir tolle Tipps von den Innenarchitekten der Bodelaeke geholt. So passt meine Unterkunft genau zu meiner Stimmung, sobald ich nach Bodelaeke fahre: positiv und sonnig. Ein zweites Zuhause, auf das ich stolz bin und in dem ich Ruhe finde. Selbst wenn ich am Esstisch nicht auf die Arbeit am Laptop verzichten kann, genieße ich den herrlichen Blick auf das Wasser in meinem wunderbar großen Erkerfenster.

Bodelaeke ist ein Projekt für Enthusiasten. Menschen, die sich bewusst für etwas Besonderes entscheiden, bei dem der emotionale Wert wichtiger ist als die maximale Rendite.